top of page

OBERSCHENKELSTRAFFUNG

Oberschenkelstraffung.png
Oberschenkelstraffung.png

In unserer Klinik verstehen wir, dass die Entscheidung für eine Oberschenkelstraffung persönlich und individuell ist. Menschen wählen diesen Eingriff aus verschiedenen Gründen. Einige sehnen sich nach einer verbesserten Körperkontur, während andere nach Gewichtsverlust oder Schwangerschaft die Straffung als Weg zur Wiederherstellung ihrer Hautschönheit sehen. Für viele bedeutet dies nicht nur eine äusserliche Veränderung, sondern auch eine Stärkung des Selbstvertrauens und ein gesteigertes Wohlbefinden.

Ihre Ästhetik Sprechstunde

Modernste Methoden der Oberschenkelstraffung für natürliche Eleganz

Erfahren Sie innovative Ansätze zur Oberschenkelstraffung, die sich durch Natürlichkeit und Ästhetik auszeichnen:

1. Liposuktion und Straffung

Durch gezielte Fettabsaugung und Hautstraffung werden die Oberschenkelkonturen verfeinert. Diese Methode ermöglicht eine sanfte Umformung und betont die natürlichen Kurven.

2. Schonende Lasertherapie

Moderne Laserbehandlungen unterstützen die Kollagenproduktion, fördern die Hautstraffheit und verleihen den Oberschenkeln ein jugendliches Erscheinungsbild. Eine nicht-chirurgische Option für subtile Verbesserungen.

 

3. Oberschenkelplastik

Chirurgische Eingriffe wie die Oberschenkelstraffung mit Hautexzision bieten eine langfristige Lösung für überschüssige Haut. Der Chirurg entfernt vorsichtig Hautüberschüsse und schafft eine straffere Kontur.

Unser erfahrenes Team von Spezialisten bei der Privatklinik Kreuzlingen berät Sie individuell, um die am besten geeignete Methode für Ihre Bedürfnisse zu finden. Entdecken Sie moderne Ansätze zur Oberschenkelstraffung und erleben Sie natürliche Eleganz.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und starten Sie den Weg zu strafferen und definierten Oberschenkeln.

plim.png

ZAHLE IN RATEN

PLIM - unser Partner für Finanzierungen im Bereich Schönheitsoperationen und Beautybehandlungen. 

Stellenprofil Template Homepage (1400 x 1200 px) (7).png

So kommen Sie zu einer Fettabsaugung:

1. Kontakt und Anfrage

Ihr Weg beginnt mit einer einfachen Kontaktaufnahme. Dies kann per Telefon, E-Mail oder über unser Online-Kontaktformular erfolgen. Hier teilen Sie uns Ihre Interessen mit.

2. Persönliche Beratung

Nach Ihrer Anfrage vereinbaren wir einen persönlichen Beratungstermin. In diesem Gespräch besprechen wir Ihre ästhetischen Ziele, klären offene Fragen und erklären Ihnen verschiedene Optionen für die Oberschenkelstraffung.

3. Medizinische Bewertung

Vor einer endgültigen Entscheidung führen wir eine gründliche medizinische Untersuchung durch. Dabei prüfen wir Ihre Gesundheit, um sicherzustellen, dass Sie ein geeigneter Kandidat sind, und besprechen mögliche Risiken.

4. Individueller Behandlungsplan

Basierend auf der Beratung und Bewertung erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan. Dieser umfasst die Auswahl der Methode, den Operationsumfang und detaillierte Informationen zur Vor- und Nachsorge und der Kosten.

5. Terminvereinbarung für die Operation

Nach Ihrer Zustimmung zum Behandlungsplan vereinbaren wir den Termin für die Oberschenkelstraffung. Sie erhalten auch genaue Anweisungen zur Vorbereitung.

6. Die Operation

Am Tag der Operation führen unsere erfahrenen Chirurgen den Eingriff gemäss dem individuellen Behandlungsplan durch. Die Operation findet in der Regel unter Vollnarkose statt, abhängig von der gewählten Methode.

7. Aufenthalt und Überwachung

Nach der Operation wird Ihr Zustand überwacht.

8. Nachsorge im Aufwachraum

Direkt nach der Operation werden Sie in den Aufwachraum gebracht, wo Sie von unserem Fachpersonal betreut werden. Schmerzmittel und postoperative Anweisungen werden bereitgestellt.

9. Nachsorge und Erholung zu Hause

Nach der Entlassung erhalten Sie genaue Anweisungen für die Nachsorge zu Hause. Dies umfasst Medikamenteneinnahme, Pflege der Operationsstellen und mögliche Aktivitätsbeschränkungen.

10. Follow-up-Termine

In den Wochen nach der Oberschenkelstraffung besuchen Sie uns zu geplanten Follow-up-Terminen. Der Chirurg überprüft Ihren Fortschritt, entfernt eventuell Fäden und gibt weitere Empfehlungen für eine optimale Erholung.

Bei uns in der Privatklinik Kreuzlingen begleiten wir Sie behutsam und professionell durch jeden Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Reise zu strafferen Oberschenkeln so angenehm wie möglich ist.

Bin ich geeignet für eine Oberschenkelstraffung?

Die Entscheidung für eine Oberschenkelstraffung ist persönlich und erfordert eine individuelle Bewertung. Sie könnten für diesen Eingriff geeignet sein, wenn:

  • Sie Unzufriedenheit mit der Erscheinung Ihrer Oberschenkel haben, insbesondere in Bezug auf überschüssige Haut.

  • Sie nach Gewichtsverlust oder Schwangerschaft Veränderungen in der Hautelastizität Ihrer Oberschenkel bemerken.

  • Sie realistische Erwartungen an die Ergebnisse haben und verstehen, dass die Oberschenkelstraffung das Erscheinungsbild verbessern, jedoch nicht perfektionieren kann.

  • Ihre Gesundheit in einem stabilen Zustand ist und Sie bereit sind, sich einer umfassenden medizinischen Untersuchung zu unterziehen.

  • Sie sich in einem stabilen Gewichtsbereich befinden und einen gesunden Lebensstil pflegen.

  • Sie sich bewusst sind, dass die individuellen Ergebnisse variieren können, und Sie bereit sind, die Anweisungen des behandelnden Arztes für die Nachsorge zu befolgen.

Unsere Fachleute in der Privatklinik Kreuzlingen stehen Ihnen zur Seite, um Ihre persönliche Eignung für eine Oberschenkelstraffung zu bewerten. Wir bieten einfühlsame Beratungen und individuelle Lösungen an, um Ihre ästhetischen Ziele zu erreichen.

 

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin, um mehr über Ihre persönlichen Möglichkeiten zu erfahren.

RISIKEN

Die Oberschenkelstraffung ist ein sicherer und häufig durchgeführter Eingriff, jedoch ist es wichtig, dass Patienten die möglichen Risiken verstehen. Unser erfahrenes Team legt grossen Wert darauf, Sicherheit zu gewährleisten und transparente Informationen bereitzustellen.

Mögliche Risiken können beinhalten:

1. Blutergüsse und Schwellungen

Nach dem Eingriff können vorübergehende Blutergüsse und Schwellungen auftreten. Diese sind normalerweise temporär und klingen im Verlauf der Genesung ab.

2. Infektionen

Obwohl Infektionen selten sind, ist es wichtig, während der Heilungsphase auf Anzeichen wie Rötungen oder Schwellungen zu achten. Antibiotika können im Bedarfsfall verschrieben werden.

3. Narbenbildung

Narben sind nach jeder Operation unvermeidlich. Unsere Chirurgen bemühen sich jedoch, Narben so unauffällig wie möglich zu gestalten und geben Anleitungen zur Pflege.

 

4. Sensibilitätsveränderungen

Vorübergehende Veränderungen der Hautempfindlichkeit können auftreten, normalerweise lösen sie sich jedoch im Laufe der Zeit.

5. Asymmetrie oder Unregelmässigkeiten

In seltenen Fällen können asymmetrische Ergebnisse auftreten. Sollten solche Bedenken entstehen, stehen wir Ihnen für eine sorgfältige Überprüfung und gegebenenfalls Korrekturmaßnahmen zur Verfügung.

Es ist wichtig zu betonen, dass ernsthafte Komplikationen äusserst selten sind und unser Team setzt modernste Techniken und Standards ein, um das Risiko zu minimieren. Während des Beratungsgesprächs werden wir individuell auf Ihre Gesundheit und mögliche Risikofaktoren eingehen, um einen sicheren und erfolgreichen Verlauf der Oberschenkelstraffung zu gewährleisten.

 

Vertrauen Sie darauf, dass Ihre Sicherheit und Zufriedenheit für uns oberste Priorität haben.

Ihre Ästhetik Sprechstunde

LOCATION

Kontaktieren Sie uns hier oder direkt über das Online-Formular

Telefonnummer

E-Mail 

Social Media

  • WhatsApp
  • Facebook
  • Instagram
  • TikTok
bottom of page